Energiefeld-Sprechstunde

Dysbalancen - sei es auf der physischen oder psychischen Ebene - haben einen Grund. Sie „befallen“ uns nicht zufällig sondern sind Folge einer Irritation in unserem Bewusstsein bzw. Energiefeld. Schon Einstein sagte: Nicht das Teilchen (Materie) regiert über das (Energie-) Feld sondern das Feld ist die Instanz die das Teilchen lenkt.

Das Feld - also unser Umfeld als auch unser eigenes Energiefeld - ist maßgeblich dafür wie es uns geht - körperlich, mental und emotional. Dieses Feld ist ständig bemüht sein Gleichgewicht aufrecht zu erhalten und somit auch unsere Gesundheit. Störfelder führen zu Ungleichgewicht und somit zu Symptomen.

 

Es ist mein Bestreben mit Ihnen zusammen Ihr Feld so zu stärken dass Ungleichgewichte wieder ins Gleichgewicht kommen. Je mehr Energie das Feld zur Verfügung hat desto mehr wird es erstarken und somit aus sich heraus alles „heilen“ was dieser höheren Energie nicht mehr entspricht.

Eine Anhebung Ihrer Energie kann mit unterschiedlichsten Mittel erreicht werden. Wichtig ist, dass Sie selbst ein Verständnis für die Zusammenhänge auf dieser Ebene entwickeln. Denn nur durch Verständnis bekommen Sie selbst Zugang zu diesen Ebenen und sind dann in der Lage selbständig dieses neu erreichte  Energieniveau aufrecht zu erhalten bzw. zu korrigieren sobald es aus der Balance gerät.

Daher habe ich die Energiefeld-Sprechstunde ins Leben gerufen. In dieser Sprechstunde betrachten wir Ihre Beschwerden insbesondere auf der energetischen Ebene und erarbeiten Wege um Ihr Energiefeld wieder ins Gleichgewicht zu bringen. Sie ist für jedes Symptom und für jedes Alter gedacht. Denn selbst schon die ganz Kleinen unter uns können aus dem Gleichgewicht geraten sein, was sich in diesem Alter v.a. durch psychische Auffälligkeiten zeigt.

Im Keim ist die Vollkommenheit 
bereits vorhanden.

Regelmäßiges Düngen und Gießen mit Vertrauen,
Hingabe, Mut, Demut und Entschlossenheit fördert
das Wachstum nicht unerheblich.

Dies zu tun ist unsere Verantwortung, uns selbst
und dem Leben gegenüber.

Beginnen wir JETZT damit den Acker zu bestellen,
damit der Keim aufgehen und Früchte tragen kann.

 

Dem Leben zuliebe.